Gebäudetechnik leasen

Leasing von Gebäudetechnik

 

Individuelle Planung, bedarfsgerechte Lösungen und fachmännische Installation sind Voraussetzungen beim Leasing von Gebäudetechnik. Zweckgebäude für Industrie, Produktion, Handel, Verwaltung, gewerbliche Vermietung, etc. benötigen ebenso wie das privat genutzte Wohnhaus Heizungsanlagen, Klimaanlagen, Beleuchtung, dies jedoch in völlig anderen Dimensionen. Energieeffiziente Anlagen und Systeme stehen dabei im Vordergrund, denn gerade in gewerblich genutzten Betrieben und Gebäuden sind die Energiekosten, die für den Betrieb von

 

 

  • Heizung
  • Maschinen
  • Anlagen
  • Beleuchtung
  • Geräten

 

 

anfallen, extrem hoch und verursachen nahezu die Hälfte der Betriebskosten. Mit veralteten Anlagen wird den neuen Anforderungen nicht Rechnung getragen und die Kosten schnellen von Jahr zu Jahr in die Höhe. Intelligente, energiesparende und wirtschaftliche Gebäudetechnik ist teuer in der Anschaffung, aber es geht auch anders. Gebäudetechnik leasen wird zunehmend interessant für Neu- und Bestandsbauten. Auch Fördermöglichkeiten für Heizungsanlagen und Energiesysteme nach dem EEG (Erneuerbaren- Energien-Gesetz) können in Anspruch genommen werden.

 

 

 

 

 

 

Gebäudetechnik umfasst unter anderem  

 

Leasing von Gebäudetechnik

 

  • Heizungs- und Klimaanlagen,
  • Beleuchtung
  • Beschattungssysteme
  • automatische Steuerungssysteme
  • Sicherheitssysteme

 

 

Dabei fließen moderne Energie- oder Prozesstechnik mit ein, um eine hohe Energieeffizienz zu erreichen. Auch die Energieerzeugung durch die eigene Energieanlage, mit Wind oder Solar betrieben, kann in Betracht gezogen werden. Dies senkt Kosten und generiert sogar noch Einnahmen durch überschüssige Energie, die in das Stromnetz eingespeist wird.

 

Die Anschaffungskosten der Gebäudetechnik für betrieblich genutzte Immobilien übertreffen die von einem privat genutzten Wohnhaus um ein Vielfaches und insbesondere hocheffiziente moderne Heizungsanlagen, die Umwelt und Energieeinsparung gerecht werden, verschlingen Unsummen. Gebäudetechnik kostengünstig leasen, Eigenkapital und Kreditlinie schonen, von neuester Technik profitieren, die Betriebskosten erheblich reduzieren sind Vorteile, die Gebäudetechnik leasen in den kommenden Jahren und Jahrzehnten immer mehr vorantreiben wird.

 

 

 

 

Anbieter für das Leasing von Gebäudetechnik

 

Spezielle Leasinggesellschaften und Hersteller von Gebäudetechnik (z.B. Siemens) bieten Leasing in verschiedenen Varianten für Gebäudetechnik an. Die Einbindung von Fördermitteln ist oftmals möglich. Leasing-Angebote werden immer individuell kalkuliert und auch die Leasing-Variante orientiert sich an den Voraussetzungen des Leasingnehmers. Über leasen.com können Sie eine Anfrage stellen oder Informationen zu Leasingoptionen einholen. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?