Recyclinganlage leasen

Recyclinganlage

 

Durch Recycling aus Reststoffen und Abfällen Werte schöpfen - so lautet die Devise. Recycling ist effizient durch Umweltschonung und führt zu einer Kostenersparnis. Damit dies möglichst profitabel und nachhaltig geschieht, bietet der Markt hochkomplexe Lösungen durch maßgeschneiderte Recycling- und Aufbereitungsanlagen. Dazu gehören unter anderem: Förderbänder, Scheibensiebe, Be- und Entladeförderer und Kunststoffzerkleinerer. Auch werden Interessenten bei ihren individuellen  Planungen hinsichtlich Prozesse, Materialien und Anforderungen für einzelne Projekte wie

 

 

  • Kunststoff-Recycling
  • RDF-Aufbereitung aus Haus- und Gewerbeabfällen
  • Akten- und Datenträgervernichtung

 

 

begleitet und beraten. Nutzen Sie unsere Rahmenvereinbarungen und leasen Ihre neue Anlage beim Spezialisten für das Recycling. Gerne können Sie auch auf unsere Herstellerkontakte zurückgreifen und maßgeschneiderte Lösungen mit dem jeweiligen Spezialisten besprechen. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.  

 

 

 

 

 

 

 

Baustoffrecycling im Leasing

 

Die Art und Weise des Baustoffrecycling vor Ort ist, genau wie das verwertbare Material, völlig unterschiedlich. Dies gilt gleichermaßen für den unmittelbaren Einsatz beim projektierten Bauvorhaben. Mit dem Einsatz von mobilen Sieben und Brechern ist die Aufbereitung der Baustoffe an Ort und Stelle effizient, da hier das Recycling umweltschonend und kostengünstig erfolgen kann.

Baustoffrecycling

 

Ob Baurestmassen, Beton oder Asphalt - auf Deponien zu entsorgen ist weitaus teurer als die Umwandlung in sofort wieder verwendbares Baumaterial. Als Spezialist auf diesem Gebiet gilt die RUBBLE Master HMH GmbH aus Österreich mit ihren 2 Vertretungen in Deutschland.

 

Nutzen Sie unsere Rahmenvereinbarungen und leasen Ihre neue Anlage beim Spezialisten für das Baustoffrecycling. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

Was suchen Sie?