Dachdeckerkran leasen

 

Ein Dachdeckerkran oder Anhängerkran bietet eine enorme Zeitersparnis gegenüber dem herkömmlichen Lastenaufzug. In der Anschaffung liegen diese Maschinen jedoch für den kleinen Dachdeckerbetrieb oft über dem verfügbaren Budget. Dachdeckerkran leasen lautet hier die Lösung, die mehr Effizienz auf der Baustelle verspricht.

 

 

 

 

 

Attraktive Preise bietet der auf Dachdeckerkräne spezialisierte Hersteller    

 

 

 

 

 

 

Dachdeckerarbeiten rationalisieren

 

Vielleicht kennen Sie diese Situation: Die Auftragsbücher sind voll, die günstige Witterung muss ausgenutzt werden, aber der Zeitaufwand für jede Baustelle überschreitet die Planzeiten. Der Materialtransport beim Abdecken und Eindecken oder bei Reparaturarbeiten wird über einen Schrägaufzug oder mit Personal bewältigt. Wenn Sie einen Dachdeckerkran leasen, sparen Sie jede Menge Zeit ein und können mehr Aufträge ausführen.

 

Der Dachdeckerkran mit geringen Abmessungen lässt sich bequem als Anhänger von A nach B transportieren, er steht sowohl für den Materialtransport als auch für Arbeiten am Dach durch einen Personenarbeitskorb zur Verfügung. Reparaturarbeiten an Dach und Rinne werden mit einem Dachdeckerkran sicher und schnell ausgeführt. Auch die Mitarbeiteranzahl vor Ort lässt sich so reduzieren.

 

Ein Dachdeckerkran ist mobil im Einsatz, daher muss er bestimmte Anforderungen erfüllen. Dazu gehören ein geringes Transportgewicht, umfangreiche Einsatzoptionen, leichte Bedienbarkeit, z.B. durch Funkfernsteuerung, und einfache Technik sowie niedrige Betriebskosten. Dachdeckerkrane finden sich von verschiedenen Herstellern und in unterschiedlichen Ausführungen.

 

Wenn Sie einen Dachdeckerkran leasen möchten, finden Sie hier kompetente Ansprechpartner, die Sie auch gerne ausführlich beraten. Lernen Sie die Vorteile der Modelle kennen und profitieren Sie von günstigen Leasing-Konditionen, die sich durch die Arbeitsrationalisierung bald schon in barer Münze auszahlen werden.

 

 

 

 

Dachdeckerkran für viele Einsatzbereiche

 

Nicht nur der Dachdeckerbetrieb freut sich über Zeit- und Kostenersparnis, auch Montage- und Zimmerreibetriebe können so effektiver arbeiten. Solaranlagen mit umfangreichen Solarmodulen werden sicher und zügig transportiert sowie installiert. Der Dachstuhl steht jetzt noch früher, denn viele Handgriffe und Sicherheitsvorkehrungen bei herkömmlicher Arbeitsweise lassen sich durch einen Dachdeckerkran oder Anhängerkran auf ein Minimum reduzieren. Auch teure Gerüste werden so überflüssig.

 

 

 

 

Dachdeckerkran von Emminghaus

 

Worauf bei einem Dachdeckerkran zu achten ist

 

Wer sich das erste Mal mit einem Dachdeckerkran beschäftigt, der fragt sich, welche Kennzahlen für die Auswahl entscheidend sind. Gerne berät Sie das Leasingunternehmen über die verfügbaren Modelle, die sich in Ihre Arbeitsbereiche perfekt eingliedern. Grundsätzlich bestimmen folgende Daten die Auswahl für einen Dachdeckerkran:

 

 

  •       Maximale Ausfahrlänge
  •       Auslegerwinkel
  •       Schwenkbereich
  •       Maximale Traglast
  •       Transportlänge und Transportbreite
  •       Gesamtgewicht
  •       Stabilitäts-Faktoren, z.B. geschlossene Alu-Profile
  •       Funkferngesteuerter Selbstfahrantrieb
  •       Arbeitskorb für Personen

 

 

 

 

Die Vorteile, wenn Sie einen Dachdeckerkran leasen

 

Ganz klar sparen Sie die Anschaffungskosten ein und können die neue Maschine erst einmal in Ruhe testen. Selbst bei hoher Planungssicherheit kann es zu Abweichungen kommen, wenn die Auftragslage aus verschiedenen Gründen einbricht. Testen Sie die Wirtschaftlichkeit während der Leasingdauer völlig risikolos, denn wichtiges Eigenkapital wird nicht gebunden. Nach der Leasingzeit können Sie sich immer noch für den Kauf einer solchen Maschine entscheiden, eine entsprechende Kaufoption lässt sich auch im Leasingvertrag (je nach Angebot) festlegen. Sie erhalten moderne Maschinen, auf dem neuesten Stand der Technik und mit wertvollen Innovationen, die das Arbeitsleben leichter machen. Die monatliche Leasingrate amortisiert sich bei entsprechender Auslastung des Dachdeckerkrans kontinuierlich, so dass unterm Strich so gut wie keine Kosten entstehen.

 

Nehmen Sie mit unseren Leasing-Partnern Kontakt auf und informieren Sie sich über die Leasing-Angebote für Dachdeckerkrane. Auch perfekt auf die betriebliche Situation zugeschnittene Leasing-Lösungen lassen sich mit unseren Partnern realisieren.

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?