Auszeichnung für leasen.com

 

Mobilstall von Kerkstroer finanzieren

 

Die Hühnerställe der Firma Kerkstroer-Mobilstall sind vollmobile Ställe. Das regelmäßige Versetzen eines Stalls mit dem PKW oder Traktor ist mit wenigen Handgriffen möglich. In kürzester Zeit ist es möglich den Legehennen wieder frische grüne Wiese zur Verfügung zu stellen. Der Kerkstroer-Mobilstall ist in seiner Grundausstattung bereits direkt einsetzbar. Es gibt zwei Ebenen.

 

 

 

 

 

Mobilstall von Kerkstroer finanzieren

 

Mobilstall finanzieren

 

 

 

 

 

Die komplette untere Ebene dient als Scharraum. Dieser Raum wird z.B. mit Strohpellets eingestreut und dient den Hennen wie der Begriff schon aussagt, zum Scharren, zur freien Bewegung und Beschäftigung. Dies ist ganz besonders wichtig bei z.B. Dauerregen, Dauerfrost oder auch bei einer Stallhaltungsverordnung zum Schutz vor Tierseuchen. Den unteren Scharraumbereich erreichen die Tiere über die obere Ebene. Hier befinden sich Wasser, Futter, Sitzstangen, Legenester und die Auslaufluke nach draußen. Das die Auslaufluke sich auf der oberen Ebene befindet, hat den Vorteil, dass kein Fuchs in den Hühnerstall gelangen kann. Die Hühner sind hier sicher!

 

 

Fotos der Mobilställe und Unternehmensinformationen                               ►                    Mobilställe Fotos

 

 

 

 

Der autarke Betrieb des Mobilstalls ist mit Hilfe einer Photovoltaik-Anlage möglich. Das Solarmodul befindet sich dann auf dem Dach des Mobilstalls. Der produzierte Strom wird in einer Solarbatterie gespeichert, die die Funktion der automatischen Licht- und Klappensteuerung ohne externe Stromzufuhr ermöglicht. Eine weitere Zusatzfunktion ist die automatische Nestverriegelung. Über eine Zeitschaltuhr, die ebenfalls durch die Solarbatterie betrieben werden kann, kann man die Nestverriegelung aktivieren bzw. deaktivieren. Das besondere dieser Nestverriegelung ist, dass die Legehennen, die sich beim Verschließen noch in den Nestern befinden, diese jederzeit verlassen können. Der Zugang zum Nest ist dann nicht mehr möglich, aber kein Huhn wird eingesperrt.

 

Ein ebenfalls sehr interessanter Vorteil des Mobilstalls ist seine Werbewirkung. Gut platziert können sich Kunden vom Wohlergehen der Hühner überzeugen. Durch ansprechende Werbung am Mobilstall können neue Kunden auf den Eierverkauf aufmerksam gemacht werden.  Das Aufstellen eines Mobilstalls in der Größenordnung die die Firma Kerkstroer produziert,  ist in vielen Regionen baugenehmigungsfrei bzw. mit einer vereinfachten Baugenehmigung möglich. Die Eier von bis zu 350 Hühnern können in Deutschland ungestempelt und unsortiert direkt ab Hof verkauft werden. Man benötigt dafür keine Erzeugernummer und keine Eierpackstelle.

 

 

 

 

 

Für den Inhalt verantwortlich:

 

 

 

Geflügelhof Kerkstroer

 

Ralf Kerkstroer
Zum Sporkfeld 30
33397 Rietberg

Tel.:  05244 / 5508

 

E-Mail: info@gefluegel-kerkstroer.de

Web: www.gefluegel-kerkstroer.de

 

 

 

 

 

 

 

Anfrage für

 

 


Ihre Daten

 











 


Leasing- oder Mietobjekt

 









 


Leasing- oder Mietkaufangebot

 




 


Bemerkung

 


 
Captcha image
 

Was suchen Sie?