Notwendige Versicherungen beim Leasing

 

Sie haben sich für das Leasing entschieden, um Ihre Liquidität zu schonen bzw. Ihre Bankenlinie nicht zu strapazieren. Der Leasingpartner für das gewünschte Produkt ist gefunden und die Verträge können geschlossen werden. Hier wird nun durch den Leasinggeber verlangt, die betriebsfremden Risiken über entsprechende Versicherungen in Deckung zu geben. Bei der KFZ-Versicherung ist das in der Regel eine Haftpflichtversicherung und die Vollkaskoversicherung. Bitte berücksichtigen Sie den Abschluß der GAP-Deckung. Hier handelst es sich um den Ersatz der Differenz zwischen Leasing-Restschuld und dem Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert.

 

Aber auch für Maschinen und Computer gibt es die entsprechende Versicherung. Ihr Abschluss ist häufig unerlässlich. Dazu zählen unter anderem:

 

 

 

 

 

 

Aufgrund bestehender Rahmenvereinbarungen können Sie über www.leasen.com diesen Versicherungsschutz zu preiswerten Konditionen absichern. Weitere Informationen und schrifliche Angebote erhalten Sie über :   

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Ralph Hinsel

Telefon:  02202  36 222

 

 

 

Was suchen Sie?